Um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu bieten, verwendet die Website Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu .

Die Schlösser im Trentino, die Liebhaber nicht verpassen dürfen

Das Trentino, seit Jahrhunderten ein Verbindungsland zwischen Italien und Mitteleuropa, ist übersät mit Befestigungsanlagen, Wachtürmen und Schlössern, die für die Kontrolle des Territoriums und die Unterbringung von Adelsfamilien erforderlich waren. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Sehenswürdigkeiten vor. So können Sie selbst für sich und Ihre Familie die passenden Sehenswürdigkeiten auswählen.

Das Castello del Buonconsiglio, das bedeutendste im Trentino, einst Sitz der Fürstbischöfe und Wahrzeichen der Stadt Trient, ist auch ein Museum und bietet jedes Jahr sehr interessante und auch erfolgreiche Ausstellungen.

Castel Thun: Es geht nicht um Porzellan!

Es dominiert das Nonstal von einem mit Apfelplantagen bepflanzten Hügel aus und bewahrt noch immer originale Möbel, wertvolle Kunstsammlungen, eine wichtige Bibliothek und eine reiche Kunstgalerie.

Castel Caldes: Das majestätische mittelalterliche Herrenhaus an der Mündung des Val di Sole überragt die nahe gelegene Stadt Caldes und kann auch mit dem Zug von unserem Hotel aus erreicht werden. Die Verzierungen einiger Bereiche des Schlosses werden derzeit restauriert, sodass auf dem Schloss eine Reihe von Veranstaltungen, Ausstellungen, Shows, Konzerten, Führungen und Workshops für Familien stattfinden.

Museen und Schlösser

Schloss von San Michele in Ossana

Das Schloss von San Michele hat seinen Namen von dem Heiligen, dem die Kapelle im Inneren gewidmet war, und erhebt sich auf einem felsigen Hügel, der die Stadt Ossana vom Fluss Noce trennt, einer strategischen Position, die Verkehr und Handel kontrolliert. Der 25 m hohe Mittelturm ist das am besten erhaltene architektonische Element des gesamten Komplexes und von dem aus Sie das gesamte Tal bis zum Val di Pejo bewundern können. Das Schloss hat auch eine Zugbrücke, ein Torhaus, Gefängnisse und viele weitere Räume. Im Schloss von San Michele werden verschiedene Veranstaltungen und Verkostungen organisiert, insbesondere in der Weihnachtszeit, wenn Ossana die Rolle des „Borgo dei Presepi“ mit der Ausstellung von über 1000 handgemachten Krippen aus aller Welt übernimmt.

Mit der Trentino Guest Card haben Sie freien Eintritt in die wichtigsten Museen, Schlösser und Naturparks des gesamten Trentino. Buchen Sie einen Aufenthalt von mindestens zwei Nächten bei uns und erhalten Sie die Trentino Guest Card kostenlos. So können Sie sich in aller Ruhe die zahlreichen Sehenswürdigkeiten anschauen und genießen.

Notturna al Castello San Michele Ossana

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

  • Sie erhalten die besten Angebote
  • Einladungen zu einzigartigen Events im Val di Sole