Um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu bieten, verwendet die Website Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu .

Die Dolomiten von Brenta im Val di Sole sind ein Erbe der Menschlichkeit

Die Brentadolomiten gehören zu den neun zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Gebirgsgruppen und bieten ein außergewöhnliches Umfeld für Natur- und Wohlfühlliebhaber in den Bergen. Dieses Naturschauspiel zu jeder Jahreszeit sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen. Sie können die Dolomiten bei Sonnenuntergang bewundern, während die Felsen nach dem „Enrosadira“ -Phänomen rosa schimmern und in die dichten Wälder der Berge eintauchen, um Bäume zu umarmen. Dies ist wahrlich eine sinnliche Reise, die ein Gefühl des Wohlbefindens vermittelt und eine unvergessliche und eine natürliche Schönheit darstellt.

Natur und Wellness

ADAMELLO BRENTA NATURPARK. Der Park der Braunbären.

Der Naturpark Adamello Brenta im Trentino erstreckt sich zwischen der Gruppe der Brentadolomiten und dem Adamello-Presanella-Massiv vom Tovel-See (der früher rot gefärbt war und in dem sich ein Besucherzentrum befand) bis zum Val Genua mit seinen unzähligen Wasserfällen. Von den kristallinen Quellen von Vallesinella reicht es bis zum Presena-Gletscher, der mehr als 3.000 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Der Park ist auch als einziges alpines Gebiet bekannt, in dem der Braunbär überlebt.
Eine unberührte Natur, in der Sie Körper und Geist regenerieren können. Diese schöne Landschaft sollten sie unbedingt genießen.

BIkeland Dolomiti di Brenta

DER STELVIO-NATIONALPARK

Haben Sie jemals daran gedacht, nachts in den Wald zu gehen, um das „Brüllen“ des Hirsches, das Balzritual des Hirsches, zu hören? Es ist eine außerordentlich eindrucksvolle Aktivität, an der Sie in den Herbstmonaten im Nationalpark Stilfser Joch teilnehmen können. Im Pejo-Park gibt es ein Besucherzentrum, in dem man in einem großen, eingezäunten Bereich Hirsche und Rehe aus nächster Nähe beobachten kann. Es gibt auch ein kleines Museum, einen interaktiven Lehrpfad, der für Kinder geeignet ist, um das Leben der Tiere kennenzulernen und dabei Spaß zu haben. Dies ist ein Ausflugsziel für die ganze Familie, für Jung und Alt.

Lago delle Lame nel Parco Nazionale dello Stelvio

PEJOS THERMEN UND DIE RABBITHERMEN: SYNERGIE ZWISCHEN NATUR UND WOHLBEFINDEN GARANTIERT

Eingebettet in die unberührte Natur des Nationalparks Stilfser Joch befinden sich die berühmten Terme di Pejo und die Terme di Rabbi, deren Wasser seit jeher für ihre heilenden Eigenschaften bekannt sind. Dort finden Sie auch einen ganz besonderen Wellnessbereich, in dem Sie Momente der Entspannung und des Abschaltens vom Alltag verbringen und genießen können. Mit einem umfangreichen Angebot bietet dieser Bereich einen sehr guten Service. Sie können sich hieraus Ihr Wellnessprogramm auswählen.

Acqua Pejo, convivialità

FOLGARIDA: EINE KLEINE ECKE DES PARADIESES

Folgarida, einer der bekanntesten Ferienorte im Val di Sole, liegt auf 1.300 Metern Höhe und bietet einen bezaubernden Blick auf die Brentadolomiten. In der prickelnden Sommerluft bietet die Umgebung von Folgarida zahlreiche Wege für entspannende und gesunde Spaziergänge und Mountainbike-Touren. Diese Wanderungen können Sie mitten durch eine Landschaft unternehmen, in der sich zahlreiche Bäche und auch Teiche befinden.

Im Winter verwandelt sich dieser schöne Bereich in ein florierendes Skigebiet Folgarida-Marilleva. Sie wissen, dass es das einzige erreichbare Skigebiet in Italien ist? Sie können dieses Skigebiet direkt mit der Bahn erreichen. Einfacher und unkomplizierter kann ein Skiurlaub nicht sein. Und vom 300 m entfernten Bahnhof Dimaro-Presson bringt Sie der Dolomiti Express direkt zum Einstiegspunkt der Seilbahn Daolasa-Valmastellina. Da kann das Skifahren dann gleich losgehen. Die Skiverbindung mit Madonna di Campiglio und Pinzolo bietet auch die Möglichkeit, das Skigebiet Campiglio Dolomiti di Brenta, das Val di Sole und das Val Rendena mit 150 Pistenkilometern zu erreichen, die übrigens alle mit einem einzigen Skipass verbunden sind, und damit auch genutzt werden können.

Folgarida Marilleva Skiarea

MADONNA DI CAMPIGLIO - Die wertvollste Perle der Brentadolomiten

Das bezaubernde Dorf Madonna di Campiglio im Trentino auf 1.550 m Höhe über dem Meeresspiegel zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Gebirgsorte des gesamten Alpenraums. Für Wintersportler bietet Madonna di Campiglio pure Emotione. Es ist ein wahres Paradies zum Skifahren und Snowboarden und Langlaufen am Passo Campo Carlo Magno. Im Sommer weckt die Natur mit den intensiven Farben der Wälder und sanften Wiesen des Naturparks Adamello Brenta und bietet bezaubernde Ausblicke.

Folgarida Marilleva

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

  • Sie erhalten die besten Angebote
  • Einladungen zu einzigartigen Events im Val di Sole